Aktuelle Meldungen

Gruppenbild mit Spendenhäuschen: Sechs Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße mit Dekan Bernd Weißenborn, Citypfarrer Peter Schaal-Ahlers, Horst-Peter Enge und Citymanager Sven Seuffert-Uzler - Foto: U. Rapp-Hirrlinger

30.03.12 Spendenhäuschen werben für die gute Sache

Man sieht sie bereits in fast allen Einzelhandelsgeschäften in der Esslinger Bahnhofstraße: Spendenhäuschen werben um Unterstützung für das stationäre Hospiz, das die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen im ehemaligen evangelischen Pfarrhaus der Martinskirche in Oberesslingen einrichtet. Die...

mehr

28.03.12 Mitarbeitervertretung gewählt

Die Beschäftigten im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen haben ihre Mitarbeitervertretung gewählt. Vorsitzender ist Volker Stuiber, seine Stellvertreterin Christa Ruthardt.

mehr

Spendenübergabe der Rotary Clubs - Foto: urh

26.03.12 Bürger sollen sich mit Hospiz identifizieren

Die beiden Esslinger Rotary-Clubs „Esslingen“ und „Esslingen-Neckarland“ machen sich stark für das Hospizhaus, das die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen im ehemaligen Pfarrhaus gegenüber der Oberesslinger Martinskirche baut.

mehr

Spielerisch lernen im Schelztor-Kindergarten - Foto: U. Rapp-Hirrlinger

26.03.12 Juel, Iliyas und Tasnim lernen spielerisch Deutsch

Spracherwerb schon im frühen Kindesalter zu fördern, ist das Ziel der Offensive „Frühe Chancen: Schwerpunkt-Kitas Sprache und Integration“ des Bundesministeriums für Familien Senioren, Frauen und Jugend, das bis Ende 2014 bis zu 4000 Einrichtungen mit insgesamt 400 Millionen Euro fördert. Der ...

mehr

Spendenübergabe bei den SWE - Foto: urh

22.03.12 SWE-Mitarbeiter spenden 7700 Euro

Mitarbeiter der Stadtwerke Esslingen haben auch in diesem Jahr einen Teil ihrer Überstunden gespendet. Mit dem Erlös von rund 23 000 Euro wurden drei von der Belegschaft vorgeschlagene Projekte bedacht: Das Esslinger Hospizhaus, der Verein Frauen helfen Frauen und der Verein Olile Anya, der in...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 14.06.21 | Traugottesdienste - was schon geht

    Sinkende Inzidenz-Werte machen auch Paaren Mut, die kirchlich heiraten möchten und ihre Trauung vielleicht schon mehrfach verschoben haben. Hier finden Sie die wichtigsten Regeln, nach denen sich Traugottesdienste in der Landeskirche aktuell richten.

    mehr

  • 12.06.21 | „Posaunentag im Land“

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) lädt am 4. Juli die rund 680 Posaunenchöre in Württemberg ein, in ihren Gemeinden den „Posaunentag im Land“ zu feiern. Eine Serenade und ein Gottesdienst werden live aus Ulm übertragen.

    mehr

  • 10.06.21 | „Wir haben einen weiten Weg vor uns“

    Aus Anlass der Kundgebung gegen Antisemitismus am 11. Juni in Ulm erklärt Prälatin Gabriele Wulz im Interview, wie sie selbst antijüdische Haltungen im Alltag und in der kirchliche Arbeit erlebt und was Kirche und Gemeinden dagegen tun können.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de