Aktuelle Meldungen

15.02.12 Spende statt Geburtstagsgeschenken

Annette Komarek-Meyer und Eberhard Sohn unterstützen Esslinger Hospizhaus

mehr

13.02.12 Mittelalterliche Glocken kehren zurück

Seit 2008 schweigen die Glocken der Esslinger Frauenkirche. Grund dafür sind die Renovierungsarbeiten am Turm der spätgotischen Kirche. Nun sollen die drei mittelalterlichen Glocken, die von 1587 an bis vor knapp 100 Jahren im Turm der Esslinger Frauenkirche zu Gebet und Gottesdienst läuteten,...

mehr

09.02.12 Ein Amt für Zahlenbegeisterte

45 Jahre lang war Manfred Munk Kirchenpfleger der evangelischen Kirchengemeinde Hegensberg-Liebersbronn in Esslingen. Nun übergibt der 73-Jährige dieses Amt an seine Nachfolgerin Annette Thier.

mehr

07.02.12 Historische Schätze ins rechte Licht gerückt

Die evangelische Peter- und Paulskirche in Köngen wurde in den vergangenen Monaten grundlegend saniert. Bei dieser Gelegenheit wurden nicht nur Schäden am Gebäude beseitigt und Installationen erneuert, sondern auch die historischen Schätze des 500 Jahre alten Bauwerks ins rechte Licht gerückt.

mehr

06.02.12 Lilli und Kilian sind selbstverständlich mittendrin

Inklusion von Kindern mit Behinderung in den Kindergärten im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.02.21 | Zwölf Choräle neu vertont

    Die beiden Ludwigsburger Pfarrer Mateo Weida und Martin Mohns haben zwölf traditionellen und beliebten Chorälen ein neues, poppiges Gewand gegeben und publizieren sie in mehreren Versionen inklusive Materialien für Kirchengemeinden zur freien Verfügung.

    mehr

  • 24.02.21 | Bundesverdienstkreuz für Inge Schneider

    Der ehemaligen Präsidentin der Landessynode, Inge Schneider, ist das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen worden. Die Auszeichnung würdigt ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement. Die Verleihung fand am 23. Februar statt.

    mehr

  • 24.02.21 | 2. Ökumenischer Hackathon

    Das Digital-Event will vom 26. bis 28. März an die rasante Digitalentwicklung der Kirchen in der letzten Zeit anknüpfen und unter dem Motto #glaubengemeinsam bestehende Formate des Glaubenslebens weiterentwickeln oder auch ganz neue Ansätze finden.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de