Aktuelle Meldungen

09.12.11 Erster Klimaschutzbericht der Gesamtkirchengemeinde Esslingen

Der erste Klimaschutzbericht der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Esslingen liegt jetzt vor. Jährlich soll künftig ein solcher Bericht erstellt werden.

mehr

Lebendiger Adventskalender in Hohengehren - Foto: Ch. Reusch

07.12.11 Lebendige Adventskalender ermöglichen Besinnung und Begegnung

Ein weihnachtlich geschmücktes und hell erleuchtetes Fenster zeigt den Besuchern, dass sie am richtigen Ort sind. Die Gastgeber erwarten die Männer, Frauen und Kinder bereits mit Gebäck und heißem Punsch. Doch zunächst werden Adventslieder gesungen, eine Geschichte oder ein Gedicht gelesen und ein...

mehr

06.12.11 Vortrag auf der Mitgliederversammlung des KGT

Prof. Dr. Christoph Dinkel: "Stress lass nach!" - Überlegungen zur Kirchenreform

mehr

Fleißige Helfer am Aichelberger Gemeindehaus

05.12.11 Aichelberger Gemeindehaus ist eine Baustelle

Das evangelische Gemeindehaus in Aichwald-Aichelberg wird derzeit grundlegend renoviert. Gemeindemitglieder leisten dabei viel Eigenarbeit.

mehr

Jungscharkinder sammeln Spenden in Hohengehren - Foto: Ch. Reusch

05.12.11 29 500 Orangen an den Mann und die Frau gebracht

Rund 600 Jungscharkinder und 200 Mitarbeiter beteiligten sich in diesem Jahr an der traditionellen Organgenaktion des Evangelischen Jugendwerks Esslingen (eje), die immer am Samstag vor dem ersten Advent stattfindet.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 14.06.21 | Traugottesdienste - was schon geht

    Sinkende Inzidenz-Werte machen auch Paaren Mut, die kirchlich heiraten möchten und ihre Trauung vielleicht schon mehrfach verschoben haben. Hier finden Sie die wichtigsten Regeln, nach denen sich Traugottesdienste in der Landeskirche aktuell richten.

    mehr

  • 12.06.21 | „Posaunentag im Land“

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) lädt am 4. Juli die rund 680 Posaunenchöre in Württemberg ein, in ihren Gemeinden den „Posaunentag im Land“ zu feiern. Eine Serenade und ein Gottesdienst werden live aus Ulm übertragen.

    mehr

  • 10.06.21 | „Wir haben einen weiten Weg vor uns“

    Aus Anlass der Kundgebung gegen Antisemitismus am 11. Juni in Ulm erklärt Prälatin Gabriele Wulz im Interview, wie sie selbst antijüdische Haltungen im Alltag und in der kirchliche Arbeit erlebt und was Kirche und Gemeinden dagegen tun können.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de