Aktuelle Meldungen

12.07.10 Der Blick hat sich geweitet

Martin Allmendinger, Markus Benz und Martin Hug aus dem Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen wurden 2007 für sechs Jahre in die Synode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gewählt. Nun haben sie in der Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen über ihre Arbeit in der...

mehr

02.07.10 Mit Leib und Seele für ihre Kirche da

Seit 25 Jahren ist Marieluise Reichel Mesnerin der Evangelischen Kirchengemeinde Hochdorf. Und noch immer sagt die heute 57-Jährige. „Ich freue mich auf jeden Sonntag.“

mehr

01.07.10 Biker treffen sich zur Andacht

Die Evangelische Kirchengemeinde in Esslingen-Berkheim lädt zum 1. Berkheimer Motorrad-Gottesdienst im Grünen am Sonntag, 18.Juli 2010, auf dem Steinriegelplatz ein.

mehr

10.06.10 Ein Leuchtturm im Netzwerk der Hilfen

Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen unterstützt Anlaufstelle für Essstörungen mit 24 000 Euro – Arbeit für weitere drei Jahre gesichert

mehr

07.06.10 Antreten gegen Armut

Team der Diakonie beteiligt sich am Esslinger Zeitung Lauf am 11. Juli 2010 - Sponsoren werden gesucht

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 11.05.21 | Eine erfolgreiche Zusammenarbeit

    Seit 50 Jahren arbeiten das Pädagogisch-Theologische Zentrum Stuttgart und das Religionspädagogische Zentrum Karlsruhe in enger Partnerschaft zusammen und entwickeln zeitgemäße Religionspädagogik stetig weiter. Am 14. Mai um 17:30 Uhr findet die digitale Jubiläumsfeier statt.

    mehr

  • 11.05.21 | „Güte, Treue, Frieden und Gerechtigkeit“

    Bei einem Gottesdienst anlässlich der konstituierenden Sitzung des Landtags von Baden-Württemberg erinnerten der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Freiburger Erzbischof Stephan Burger an die Bedeutung christlicher Werte für Politik und Gesellschaft.

    mehr

  • 11.05.21 | 400. Todestag von Johann Arndt

    Mitte des 16. Jahrhunderts erstarrte die Reformation in dogmatischen Schulstreitigkeiten. Johann Arndt war der Meinung, dass das Luthertum in theologischen Diskussionen gefangen war und sich zu wenig für den Glauben des einzelnen evangelische Christen interessiere.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de