Aktuelle Meldungen

28.11.14 Stiftung soll Hospizarbeit langfristig sichern

Fast 2,9 Millionen Euro hat die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen in den Bau und die Einrichtung des Hospiz Esslingen investiert, um Menschen dort ein Sterben in Würde zu ermöglichen. Mehr als 50 Menschen aus dem ganzen Landkreis Esslingen wurden seit der Eröffnung im April 2014 dort...

mehr

26.11.14 Sprachbildungsprojekt zeigt gute Erfolge

Seit drei Jahren ist der Evangelische Schelztor-Kindergarten in Esslingen Schwerpunkt-Kita im Rahmen der Offensive „Frühe Chancen: Schwerpunkt-Kitas Sprache und Integration“ des Bundesministeriums für Familien Senioren, Frauen und Jugend. Zugleich können sich andere Kinderbetreuungseinrichtungen...

mehr

21.11.14 Die alltägliche Not lindern

„Wir können doch nicht wegschauen“, sagt Clemens Grauer, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Deizisau, angesichts der schwierigen Lage der Flüchtlinge, die in der Asylbewerberunterkunft in der Sirnauer Straße untergebracht sind. Und so initiierte die Kirchengemeinde einen Arbeitskreis Asyl....

mehr

13.11.14 Viele Herausforderungen für den Kirchenbezirk

Viele Aufgaben – verbunden mit finanziellen wie auch sozialen und ethischen Fragen – liegen vor dem Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen und den einzelnen Kirchengemeinden. Das machte Dekan Bernd Weißenborn in seinem Bericht vor der Bezirkssynode, dem Leitungsgremium des Kirchenbezirks, deutlich.

mehr

07.11.14 Eine Thorarolle für die Esslinger Synagoge

Die Kirchengemeinden im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen wollen mit dem Bezirksprojekt 2015 dazu beitragen, dass das jüdische Gemeindezentrum Esslingen eine eigene Thorarolle bekommt. Dies hat die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen einmütig beschlossen. Jedes Jahr widmen die...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.05.20 | „Gott tröstet immer (noch)“

    In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich, der göttlichem Beistand, der Trost in schwierigen, traurigen und verunsichernden Zeiten gibt.

    mehr

  • 29.05.20 | Pfingstgottesdienst auf vier Rädern

    Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahmen: Weil Corona das Feiern von Gottesdiensten nach wie vor sehr erschwert, hat sich die Evangelische Stiftskirchengemeinde Bachknang zu Pfingsten etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.

    mehr

  • 29.05.20 | Pfingsten ist dringend notwendig

    „An diesem Pfingstfest treffen wir auf eine Situation der gesellschaftlichen Verunsicherung, der Suche nach Orientierung und Wahrheit“, schreibt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July in seiner Pfingstbotschaft. Und: „Pfingsten ist dringend notwendig.“

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de