Aktuelle Meldungen

15.07.14 Verein Heimstatt Esslingen erhält Sozialpreis

Esslingen/Stuttgart (epd). Die SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg vergibt ihren mit 2.500 Euro dotierten Preis für Verdienste um die soziale Demokratie in diesem Jahr an den diakonischen Verein Heimstatt Esslingen. Der Verein schaffe auf unkonventionelle Weise seit über 25 Jahren Wohnraum für...

mehr

10.07.14 Vier-Kirchen-Stiftung Aichwald ist auf gutem Weg

Die vier mittelalterlichen Kirchen der Evangelischen Kirchengemeinde Aichwald sind Schatz und Verpflichtung zugleich. Um den Erhalt der denkmalgeschützten Kleinode langfristig zu sichern, plant die Kirchengemeinde die Gründung einer „Vier-Kirchen-Stiftung Aichwald“. Dazu wird seit Herbst letzten...

mehr

08.07.14 Gesunde Ernährung macht Spaß

Gesunde Ernährung steht im Evangelischen Kindergarten in Esslingen-Sirnau schon lange hoch im Kurs. Jetzt hat sich die Einrichtung in Kooperation mit der Städtischen Kindergartengruppe Diakonissenweg zum Thema „Bewusste Kinderernährung (BeKi)“ vom Land zertifizieren lassen – als erste Kindergärten...

mehr

04.07.14 Anwalt und Lobby für Flüchtlinge sein

Die Zahl der Flüchtlinge im Landkreis Esslingen steigt ständig. Bis zum Jahresende sollen es 1900 Personen sein. Das stellt auch Kirche und Diakonie vor neue Aufgaben. „Wir sind verstärkt gefragt, uns zu positionieren“, sagt Eberhard Haußmann, Geschäftsführer des Kreisdiakonieverbands Esslingen. In...

mehr

05.06.14 „Bei uns darf auch gelacht werden“

„In der ganzheitlichen Versorgung der Menschen hier im Hospiz komme ich zum Ursprung der Pflege zurück“, erklärt Sabine Schöttner-Becker, was sie an ihrer neuen Aufgabe als Leiterin des stationären Bereichs im Hospiz Esslingen der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde besonders reizt. Der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 30.06.20 | Synode tagt unter Corona-Bedingungen

    Vieles neu, vieles anders: Corona wirft einen Schatten auf die Sommertagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode. Im Hospitalhof wird von Donnerstag, 2. Juli, bis Samstag, 4. Juli, so manches ungewohnt sein. Verlässlich sind jedoch die wichtigen Themen auf der Tagesordnung.

    mehr

  • 30.06.20 | Dr. Hans Ulrich Schaudt gestorben

    Dr. Hans Ulrich Schaudt ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Stuttgarter Rechtsanwalt war 20 Jahre lang ehrenamtlich stellvertretender Vorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg und in zahlrei­chen Gremien der württembergischen Diakonie aktiv.

    mehr

  • 29.06.20 | Kirchenglocken und Kanonendonner

    Jetzt ist es soweit, wenn auch mit den Einschränkungen, die die Corona-Pandemie erfordert: Die neue Saison in Gruorn hat begonnen. Das alte Dorf Gruorn musste einem Truppenübungsplatz weichen. Geblieben sind sein Schulhaus, sein Friedhof und seine Kirche. Sie zu besuchen ist ein berührendes Erlebnis inmitten einer großen Naturlandschaft.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de