Aktuelle Meldungen

27.02.14 Ordination von Pfarrer Matthias Weida

Matthias Weida ist ab März 2014 Pfarrer zur Dienstaushilfe beim Dekan des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen. Schwerpunkt seiner Aufgabe werden Vertretungsdienste im Kirchenbezirk sein. Am kommenden Sonntag, 2. März, wird er durch dekan Bernd Weißenborn ordiniert.

mehr

17.02.14 Perspektiven für die evangelische Kirche

„Kirche gestalten. Relevant fürs Leben“ unter diesem Motto stand der Tag der Gemeindeentwicklung, zu dem sich rund 160 Kirchengemeinderätinnen und –räte aus dem Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen im Evangelischen Gemeindehaus am Blarerplatz in Esslingen zusammengefunden hatten. Ziel war,...

mehr

17.02.14 Die „Rottenschiene“ begeistert schon die Kleinsten

Woher kommen unsere Lebensmittel? Dieser Frage ging die Kindertagesstätte „Spatzennest“ der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Esslingen in einem Ernährungsprojekt nach - und gewann damit den Nachhaltigkeitspreis „Kleine HeldeN! gesucht“, den die Nachhaltigkeitsstrategie des Ministeriums für...

mehr

06.02.14 Anmeldung zu den Waldheimfreizeiten verschiebt sich

Die für Samstag, den 8. Februar vorgesehene Anmeldung zu den beiden Waldheimfreizeiten der Evang. Gesamtkirchengemeinde Esslingen in den Sommerferien im Waldheim beim Jägerhaus muss verschoben werden. Die Freischaltung der Anmeldeseite im Internet, die für 14 Uhr am Samstag vorgesehen war, kann...

mehr

31.01.14 Zukunftsfähig als Gemeinschaft der Verschiedenen

Zum zweiten Mal lud der Evangelische Kirchenbezirk Esslingen zu einem Kirchlich-diakonischen Neujahrsempfang in das Evangelische Gemeindehaus am Blarerplatz in Esslingen ein. Dekan Bernd Weißenborn konnte rund 300 Gäste begrüßen, darunter Landesbischof Frank Otfried July. Er sprach in seinem...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.10.20 | Die Freiheit des Christenmenschen

    Was bedeutet Freiheit heute, in unserem durch Corona erschütterten Leben? In welcher besonderen Freiheit leben wir als Christen? Darauf kann uns Martin Luther auf Basis des Neuen Testaments antworten. Ein geistlicher Impuls zum Reformationsfest.

    mehr

  • 30.10.20 | Neuer Impuls für die Ökumene

    Der Reformationstag ist immer auch ein guter Anlass, die Ökumene in den Blick zu nehmen. Wie weit könnte Trennendes nach mehr als 500 Jahren überwunden werden? Oberkirchenrat Ulrich Heckel hat sich mit dieser Frage auf Basis des Epheserbriefs theologisch beschäftigt.

    mehr

  • 29.10.20 | Entsetzen über Anschlag von Nizza

    Zutiefst betroffen zeigt sich württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July vom Mordanschlag in der Notre-Dame Kirche im südfranzösischen Nizza. Gleichzeitig plädiert er für Gespräche mit "Friedensuchern aller Religionen".

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de