Aktuelle Meldungen

22.01.16 Sterbebegleitung statt Sterbehilfe

Beim vierten kirchlich-diakonischen Neujahrsempfang des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen stand das Thema Sterbebegleitung im Mittelpunkt. Der Esslinger CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Markus Grübel berichtete in seinem Referat über Aktuelles zur Hospiz- und Palliativversorgung in...

mehr

19.01.16 Fair gehandelte Waren ins rechte Licht gerückt

„Das ist ja fantastisch geworden!“ – so oder ähnlich lautet das Urteil fast aller Kundinnen und Kunden, die in diesen Tagen den Weltladen in der Küferstraße betreten. Großzügig, modern und übersichtlicher präsentieren sich die Räume nach einer grundlegenden Umgestaltung. Dafür haben sich die Haupt-...

mehr

18.01.16 Getragen von einer großen Aufbruchsstimmung

Zum 1. Januar 2016 haben sich die evangelischen Kirchengemeinden von Stadt- und Frauenkirche und Südkirche in Esslingen zusammengeschlossen. Die neue Kirchengemeinde trägt den Namen Evangelische Stadtkirchengemeinde Esslingen.

mehr

05.01.16 Sie geben Sterbenden Nähe und Beistand

Dijana Donners Mann Peter ist vor einem halben Jahr an Lungenkrebs gestorben. Seine Pflege und Betreuung brachte die selbst gesundheitlich angeschlagene Ehefrau an ihre Grenzen. Die Unterstützung durch die ehrenamtlichen Hospizmitarbeiterinnen und Mitarbeiter gab ihr die Chance, ab und zu Atem zu...

mehr

22.12.15 Großer Vertrauensvorschuss

Der Evangelische Förderverein für Krankenpflege, diakonische und soziale Dienste in Plochingen hat 5000 Euro für das Hospiz Esslingen gespendet. Der Vorsitzende, Pfarrer Gottfried Hengel, und seine Vorstandskollegen Helga Spieth, Friedrich Kußmaul sowie Paul und Tobias Prinzing übergaben das Geld...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.05.20 | „Gott tröstet immer (noch)“

    In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich, der göttlichem Beistand, der Trost in schwierigen, traurigen und verunsichernden Zeiten gibt.

    mehr

  • 29.05.20 | Pfingstgottesdienst auf vier Rädern

    Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahmen: Weil Corona das Feiern von Gottesdiensten nach wie vor sehr erschwert, hat sich die Evangelische Stiftskirchengemeinde Bachknang zu Pfingsten etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.

    mehr

  • 29.05.20 | Pfingsten ist dringend notwendig

    „An diesem Pfingstfest treffen wir auf eine Situation der gesellschaftlichen Verunsicherung, der Suche nach Orientierung und Wahrheit“, schreibt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July in seiner Pfingstbotschaft. Und: „Pfingsten ist dringend notwendig.“

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de