Aktuelle Meldungen

30.03.13 Spirituelles Angebot auf dem Marktplatz des Lebens

Mit dem Einkaufskorb in die Kirche – das ist bei der Ökumenischen Marktandacht, die seit 25 Jahren jeden Mittwoch um 9 Uhr im Münster St. Paul am Esslinger Marktplatz gefeiert wird, Programm. Marktbesucher werden vor, während oder nach dem Einkauf zum geistlichen Impuls eingeladen. In ökumenischer...

mehr

27.03.13 Der Evangelische Kirchengemeindetag in Württemberg bekommt ein Anhörungsrecht in der Synode

Zum 20. Geburtstag macht die Landessynode dem Evangelischen Kirchengemeindetag in Württemberg ein besonderes Geschenk: Auf der Frühjahrstagung wurde eine Änderung der Geschäftsordnung vorgeschlagen und angenommen: "Dem Evangelischen Kirchengemeindetag kann bei Fragen, die die Kirchengemeinden...

mehr

23.03.13 Richtfest am Hospizhaus

Genau fünf Monate nach dem ersten Spatenstich wurde am Esslinger Hospizhaus jetzt Richtfest gefeiert. Damit habe das erste stationäre Hospiz im Landkreis Esslingen eine wichtige Etappe auf dem Weg absolviert, freute sich Dekan Bernd Weißenborn. „Es ist ein mutiges Projekt und es ist uns ein...

mehr

23.03.13 SWE-Mitarbeiter spenden für Hospizhaus

Mitarbeiter der Stadtwerke Esslingen haben auch in diesem Jahr einen Teil ihrer Überstunden gespendet. Mit dem Erlös von knapp 28 000 Euro wurden drei von der Belegschaft vorgeschlagene Projekte bedacht, darunter wie im vergangenen Jahr das Esslinger Hospizhaus.

mehr

22.03.13 Ehrliche Haut und treue Seele

22 Jahre lang leitete Hans König die Kirchliche Verwaltungsstelle Esslingen, die die vier Evangelischen Kirchenbezirke im Landkreis Esslingen vor allem in Finanz- und Steuerfragen berät und unterstützt. Nun geht der 60-Jährige in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist Martin Stährmann, bisher Leiter der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 27.10.20 | Slam und Lichterspur zum Reformationsfest

    Das große Reformationsjubiläum ist verklungen, was bleibt? Auf jeden Fall mehr als ein putziger Playmobil-Luther: Etliche Gemeinden erinnern mit Veranstaltungen an die Reformation. Corona erschwert die Planung – trotzdem findet am Reformationstag einiges statt.

    mehr

  • 26.10.20 | „Gott hat die Inklusion erfunden“

    Ende 2020 läuft der Aktionsplan und Sonderfond „Inklusion leben“ aus, mit dem die Landeskirche fünf Jahre lang Inklusions-Projekte in Gemeinden und diakonischen Einrichtungen unterstützt hat. Am vergangenen Freitag fand der Abschluss-Gottesdienst in Stuttgart statt.

    mehr

  • 26.10.20 | Auszeichnung für Chancengleichheit

    Der Oberkirchenrat der Landeskirche in Württemberg ist für einen besonders hohen Grad an Chancengleichheit mit dem Total E-Quality Prädikat 2020 ausgezeichnet worden. Der Anteil von Frauen in Führungspositionen liegt im OKR bei 37,9 Prozent.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de