Aktuelle Meldungen

04.02.13 Zertifikate an ausgebildete Kirchenführerinnen und Kirchenführer übergeben

Führung zu Kunst und Geschichte als Botschaft vom Glauben -

19 Frauen und Männer in Württemberg als Kirchenführer zertifziert

mehr

04.02.13 Kirche mal anders…

Einmal im Jahr ist das Evangelische Gemeindehaus in Esslingen-Zell fest in der Hand der Eisenbahner, genauer gesagt der Modelleisenbahner. Am vergangenen Wochenende wurde wieder gewerkelt, getüftelt und geschraubt.

mehr

31.01.13 Bürgergarde spendet für Esslinger Vesperkirche

Die Historische Bürgergarde Esslingen unterstützt die Vesperkirche Esslingen mit einer Spende von 1000 Euro.

mehr

29.01.13 Stricken für einen guten Zweck

Die Bürgergarde Esslingen unterstützt die Arbeit des ehrenamtlichen Besuchsdienstes für ältere Menschen mit psychischen Erkrankungen FUGE(Freiwillige unterstützen gerontopsychiatrisch erkrankte Esslingerinnen und Esslinger), mit einer Spende von 1500 Euro.

mehr

29.01.13 Den Hospizgedanken stärken

Bereits zum zweiten Mal unterstützen die beiden Esslinger Rotary Clubs Esslingen und Esslingen-Neckarland den Förderverein Hospiz Esslingen mit einem namhaften Betrag. Der Erlös eines Benefizkonzerts, das Reinhart Sauer im vergangenen Herbst organisiert hatte, soll der Hospizarbeit zufließen. 4670...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.05.20 | „In Verantwortung vor Gott und den Menschen“

    Zum Tag des Grundgesetzes am 23. Mai 2020 würdigt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July dankbar die Errungenschaften der Demokratie in Deutschland, deren zentrale Werte das Grundgesetz 'in Verantwortung vor Gott und den Menschen' bewahre.

    mehr

  • 22.05.20 | Umfrage zu Online-Gottesdiensten

    Um ihre Online-Gottesdienste nachhaltig weiterzuentwickeln, haben die evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden eine Umfrage gestartet. „Wir versprechen uns davon wertvolle Impulse für unsere künftige Arbeit“, sagt Dr. Nico Friederich, der Verantwortliche für Digitalen Wandel der württembergischen Landeskirche.

    mehr

  • 22.05.20 | Muezzinrufe in der Corona-Zeit

    Seit Kirchen und Moscheen wegen der Corona-Pandemie geschlossen werden mussten, ist der islamische Gebetsruf an zahlreichen Orten Deutschlands erstmals lautsprecherverstärkt zu hören.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de