Aktuelle Meldungen

27.12.12 Sponsorenlauf als Lebenslauf

Laufen für ein menschenwürdiges Leben bis zuletzt – das hatte sich Johannes Schultheiß vorgenommen und ging deshalb 2012 in sieben Langstreckenläufen für das Esslinger Hospizhaus an den Start. In sieben Monaten hat der Esslinger Bäckermeister und Diplomingenieur 250 Kilometer zurückgelegt – „damit...

mehr

19.12.12 Mit den Sinnen erwacht die Erinnerung

Wie feiert man Weihnachten mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind? Erreicht sie die biblische Botschaft? Wie weckt man vergrabene Erinnerungen? Im Geriatrischen Zentrum Kennenburg in Esslingen wird in den drei Demenzbereichen die Weihnachtszeit ganz bewusst gestaltet.

mehr

19.12.12 Die Chancen der frühen Kinderbetreuung

Als sich der Esslinger Schelztor-Kindergarten vor zehn Jahren Kindern ab zwei Jahren öffnete, betrat die evangelische Kirche als Träger Neuland im Kirchenbezirk Esslingen. Inzwischen werden in von der evangelischen Kirche getragenen Einrichtungen im Kirchenbezirk insgesamt 13 Gruppen für Kinder...

mehr

18.12.12 In kleinen Schritten schon viel erreicht

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen hat sich 2011 ehrgeizige Ziele gesetzt: Bis 2020 soll in den kirchlichen Gebäuden 25 Prozent weniger Heizungsenergie und zehn Prozent weniger Strom verbraucht werden. Zugleich sollen die Kohlendioxid-Emissionen um 40 Prozent gesenkt werden. Um dies zu...

mehr

13.12.12 Schöne Erinnerungen an die Zeiten im Pfarrhaus

Jahrzehnte lang haben sie bei gemeinsamen oft mehrtägigen Ausflügen und regelmäßigen Treffen fröhliche Zeiten miteinander erlebt. Nun mussten die Mitglieder des Oberesslinger Jahrgangs 1924/25 aus Altersgründen diese Aktivitäten aufgeben. Doch in der Kasse war noch ein schönes Sümmchen. „Was tun mit...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 30.06.20 | Synode tagt unter Corona-Bedingungen

    Vieles neu, vieles anders: Corona wirft einen Schatten auf die Sommertagung der Württembergischen Evangelischen Landessynode. Im Hospitalhof wird von Donnerstag, 2. Juli, bis Samstag, 4. Juli, so manches ungewohnt sein. Verlässlich sind jedoch die wichtigen Themen auf der Tagesordnung.

    mehr

  • 30.06.20 | Dr. Hans Ulrich Schaudt gestorben

    Dr. Hans Ulrich Schaudt ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Der Stuttgarter Rechtsanwalt war 20 Jahre lang ehrenamtlich stellvertretender Vorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg und in zahlrei­chen Gremien der württembergischen Diakonie aktiv.

    mehr

  • 29.06.20 | Kirchenglocken und Kanonendonner

    Jetzt ist es soweit, wenn auch mit den Einschränkungen, die die Corona-Pandemie erfordert: Die neue Saison in Gruorn hat begonnen. Das alte Dorf Gruorn musste einem Truppenübungsplatz weichen. Geblieben sind sein Schulhaus, sein Friedhof und seine Kirche. Sie zu besuchen ist ein berührendes Erlebnis inmitten einer großen Naturlandschaft.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de