Aktuelle Meldungen

22.12.15 Auch muslimische Kinder feiern den Geburtstag von Jesus

Weihnachtsfeier der Esslinger Pliensauschule richtet sich auch an andere Religionen

mehr

18.12.15 Advent im Flüchtlingsheim

Auch im Flüchtlingsheim ist Advent: Am lebendigen Adventskalender, der in Deizisau schon Tradition ist und an fast jedem Abend vor einem anderen Haus in Deizisau stattfindet, beteiligten sich in diesem Jahr auch die Bewohner der örtlichen Asylbewerberunterkunft.

mehr

16.12.15 „Hospiz ist eine wichtige Einrichtung“

Bereits zum dritten Mal hat die Neuapostolische Kirche Esslingen das Hospiz mit einer Spende unterstützt. 1000 Euro übergab Hans-Joachim Lörcher, Leiter des Kirchenbezirks Esslingen der Neuapostolischen Kirche, an Hospizleiterin Susanne Kränzle und Bernd Weißenborn, Dekan des Evangelischen...

mehr

15.12.15 Orangen helfen Pflegefamilien in Äthiopien

Orangen-Aktion des Evangelischen Jugendwerk – Kinder und Jugendliche sammeln Spenden für Pflegefamilien in Äthiopien

mehr

15.12.15 Dreharbeiten im Hospiz

Der Esslinger Koch Jörg Ilzhöfer erfüllt im Hospiz Esslingen letzte kulinarische Wünsche. Immer wieder kocht er komplett ehrenamtlich besondere Gerichte, die sich Bewohner im Hospiz wünschen. Darüber wollte der SWR in seiner Weihnachtsserie „Zeitschenker“ berichten.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.07.20 | Auf dem Hugenotten- und Waldenserpfad

    Der Hugenotten- und Waldenserpfad folgt den Hauptfluchtrouten evangelischer Christen Ende des 17. Jahrhunderts aus der südfranzösischen Dauphiné und den piemontesischen Tälern Italiens. Er führt auch durch Württemberg und erinnert auch an Flucht, Exil und Integration. Elk-wue.de hat das Waldensermuseum an diesem Weg besucht.

    mehr

  • 13.07.20 | Kretschmann: „Am Abtreibungskompromiss nicht rütteln“

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann will an den bestehenden gesetzlichen Regelungen zur Abtreibung festhalten. Am "Abtreibungskompromiss" solle nicht gerüttelt werden. Damit reagierte er auf die aktuellen Diskussion um das neue Grundsatzprogramm der Grünen und um Kriterien für die Neueinstellung von Ärzten an Unikliniken. Zum Mitgliederschwund der Kirchen sprach er von notwendigen Reformen, ist sich aber sicher: "Die Gesellschaft war nie so christlich wie heute."

    mehr

  • 09.07.20 | „beraten und beschlossen“ zur Synode ist online

    Drei Tage lang hat die 16. Württembergische Landessynode im Hospitalhof hybrid getagt. Einen Überblick über die Diskussionen und Entscheidungen vom 2. bis 4. Juli bietet das neue Heft "beraten und beschlossen", das ab sofort online abzurufen ist.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de