Aktuelle Meldungen

12.10.12 Bürgermeister und Prälat informieren sich über Hospizhaus

Im Rahmen seines Besuches des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen, der so genannten Visitation, traf Prälat Ulrich Mack mit acht Bürgermeistern aus dem Landkreis zum Austausch zusammen.

mehr

12.10.12 Erlebnisunterricht in Sachen Diakonie

„Woher kommen die Waren, die hier verkauft werden? Wer darf einkaufen und wer arbeitet hier?“, fragt Ladenleiter Reinhard Eberst die Konfirmandengruppe aus der Esslinger Südkirchengemeinde, die soeben im Diakonieladen in der Küferstraße eingelaufen ist. Insgesamt 370 Konfirmanden aus 16...

mehr

11.10.12 Als Christ in der Politik - als Politiker in der Kirche

Politisch in verantwortlichen Positionen zu handeln und zugleich seine Überzeugung als Christ zu leben – ein nicht immer einfacher Spagat für den früheren bayrischen Ministerpräsidenten und Innenminister Dr. Günther Beckstein. Der CSU-Politiker engagiert sich seit Jahrzehnten in der Evangelischen...

mehr

11.10.12 Dringender Bedarf für Hospizhaus

Der Förderverein Palliativversorgung für die Kreiskliniken Esslingen unterstützt das Esslinger Hospizhaus, das die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen im ehemaligen Pfarrhaus gegenüber der Martinskirche in Oberesslingen baut, mit 5000 Euro.

mehr

09.10.12 Der ideale Ort für einen Citypfarrer

Der evangelische Pfarrer Peter Schaal-Ahlers ist immer neugierig auf Neues. Sieben Jahre war er Pfarrer für Citykirche und Öffentlichkeitsarbeit im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen und hat diesen Bereich aufgebaut. Seit einem Jahr versieht der 50-jährige Theologe neben dem Amt als...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.02.20 | „Als Christ seinen Mann stehen“

    Evangelisches Männer-Netzwerk Württemberg und Landesausschuss Württemberg des Deutschen Evangelischen Kirchentag: Manuel Schittenhelm, seit August 2019 Geschäftsführer in beiden Funktionen, über Rollen und Herausforderungen.

    mehr

  • 19.02.20 | Fasching? Nein danke in Meßstetten

    Karneval, Fasching, Fasnet - einige protestantische Regionen im Südwesten fremdeln bis heute mit närrischen Umtrieben. Im Zollernalbkreis hat eine evangelische Initiative aus der Not eine Tugend gemacht: Sie bietet seit 15 Jahren „Faschingsalternativtage“ (FAT) an.

    mehr

  • 18.02.20 | „Woche der Brüderlichkeit“

    Die bundesweite Woche der Brüderlichkeit steht von 8. bis 15. März unter dem Thema „Tu deinen Mund auf für die anderen“. In Stuttgart plant die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit vier Veranstaltungen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de