Aktuelle Meldungen

25.09.12 "I Themba" begeistert Konfirmanden

Mehr als 80 Konfirmandinnen und Konfirmanden vom vorderen Schurwald ließen sich beim Konfirmandensamstag am vergangenen Wochenende von der südafrikanischen Tanz- und Theatergruppe "I Themba" begeistern. Die jungen Menschen aus Aichwald, Hohengehren und Baltmannsweiler hatten sich im Bürgerhaus in...

mehr

20.09.12 Das Ertinger-Haus braucht Unterstützer

Das Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Oberesslingen muss saniert werden. Mit vielen Benefizaktionen sollen Spenden gesammelt werden.

mehr

17.09.12 Sich aus vertrauten Bahnen herauslocken lassen

Enno Knospe ist zum neuen Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Bernhardt-Wäldenbronn in Esslingen gewählt worden. Am 7. Oktober 2012 wird der 38-jährige Theologe um 10 Uhr in der St. Bernhardt-Kirche in einem Investiturgottesdienst von Dekan Bernd Weißenborn in sein Amt eingesetzt. Bisher...

mehr

14.09.12 Unterstützung für ein bedeutendes Projekt

Die Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen (KSK) unterstützt das Esslinger Hospizhaus mit einer Spende von 10 000 Euro. Im ehemaligen Pfarrhaus der Martinskirche in Oberesslingen baut die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen das erste stationäre Hospiz im Landkreis.

mehr

13.09.12 „Ich freue mich jedes Mal auf die Besuche“

„Ehrenamt – Taten statt Worte“ ist der Informationsabend überschrieben, zu dem der Evangelische Krankenpflegeverein Esslingen-Stadtmitte (KPV) gemeinsam mit der Seniorenresidenz Charlottenhof am Donnerstag, 20. September 2012, um 18 Uhr in den Festsaal der Seniorenresidenz einlädt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.09.19 | Ein neuer Hüter des Leuchtfeuers

    Führungswechsel beim Evangelischen Männernetzwerk und dem Landesausschuss Württemberg für den Deutschen Evangelischen Kirchentag: Der langjährige Geschäftsführer Burghardt hat sich in den Ruhestand verabschiedet; Prälatin Arnold hat seinen Nachfolger Schittenhelm auf sein Amt verpflichtet.

    mehr

  • 19.09.19 | Wächst der Druck auf Schwangere?

    Die Diakonie und die württembergische Landeskirche kritisieren, dass vorgeburtliche Bluttests auf das Down-Syndrom künftig von Krankenkassen finanziert werden können. Der Gemeinsame Bundesausschuss hatte am Donnerstag grünes Licht für die Aufnahme in den Leistungskatalog gegeben - Kirche und Diakonie sehen ethische Fragen ungeklärt.

    mehr

  • 18.09.19 | Ehrenpreis für Sinti- und Roma-Pfarrer

    Pfarrer Andreas Hoffmann-Richter wird am 20. September den Kultur- und Ehrenpreis der Sinti und Roma Baden-Württemberg entgegennehmen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de