Aktuelle Meldungen

25.09.12 "I Themba" begeistert Konfirmanden

Mehr als 80 Konfirmandinnen und Konfirmanden vom vorderen Schurwald ließen sich beim Konfirmandensamstag am vergangenen Wochenende von der südafrikanischen Tanz- und Theatergruppe "I Themba" begeistern. Die jungen Menschen aus Aichwald, Hohengehren und Baltmannsweiler hatten sich im Bürgerhaus in...

mehr

20.09.12 Das Ertinger-Haus braucht Unterstützer

Das Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Oberesslingen muss saniert werden. Mit vielen Benefizaktionen sollen Spenden gesammelt werden.

mehr

17.09.12 Sich aus vertrauten Bahnen herauslocken lassen

Enno Knospe ist zum neuen Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Bernhardt-Wäldenbronn in Esslingen gewählt worden. Am 7. Oktober 2012 wird der 38-jährige Theologe um 10 Uhr in der St. Bernhardt-Kirche in einem Investiturgottesdienst von Dekan Bernd Weißenborn in sein Amt eingesetzt. Bisher...

mehr

14.09.12 Unterstützung für ein bedeutendes Projekt

Die Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen (KSK) unterstützt das Esslinger Hospizhaus mit einer Spende von 10 000 Euro. Im ehemaligen Pfarrhaus der Martinskirche in Oberesslingen baut die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen das erste stationäre Hospiz im Landkreis.

mehr

13.09.12 „Ich freue mich jedes Mal auf die Besuche“

„Ehrenamt – Taten statt Worte“ ist der Informationsabend überschrieben, zu dem der Evangelische Krankenpflegeverein Esslingen-Stadtmitte (KPV) gemeinsam mit der Seniorenresidenz Charlottenhof am Donnerstag, 20. September 2012, um 18 Uhr in den Festsaal der Seniorenresidenz einlädt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.07.20 | July live, per Video und gestreamt

    Der Kirchenbezirk Nürtingen lädt am Sonntag, 19. Juli, zu einem Festgottesdienst mit Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July ein. Weil die Besucherzahl auf 99 begrenzt ist gibt es die Predigt live, per Video und als Livestream des Evangelischen Jugendwerks.

    mehr

  • 15.07.20 | Auf dem Hugenotten- und Waldenserpfad

    Der Hugenotten- und Waldenserpfad folgt den Hauptfluchtrouten evangelischer Christen Ende des 17. Jahrhunderts aus der südfranzösischen Dauphiné und den piemontesischen Tälern Italiens. Er führt auch durch Württemberg und erinnert auch an Flucht, Exil und Integration. Elk-wue.de hat das Waldensermuseum an diesem Weg besucht.

    mehr

  • 13.07.20 | Kretschmann: „Am Abtreibungskompromiss nicht rütteln“

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann will an den bestehenden gesetzlichen Regelungen zur Abtreibung festhalten. Am "Abtreibungskompromiss" solle nicht gerüttelt werden. Damit reagierte er auf die aktuellen Diskussion um das neue Grundsatzprogramm der Grünen und um Kriterien für die Neueinstellung von Ärzten an Unikliniken. Zum Mitgliederschwund der Kirchen sprach er von notwendigen Reformen, ist sich aber sicher: "Die Gesellschaft war nie so christlich wie heute."

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de