Aktuelle Meldungen

15.12.11 1200 Euro für das Hospizhaus

1200 Euro hat die Aichwalder Unternehmerin Ursula Beck für das Esslinger Hospizhaus in ihrem Freundeskreis gesammelt. Diese Summe übergab sie nun an Erika Dionisius, Einsatzleiterin der Arbeitsgemeinschaft Hospiz Esslingen. Der ambulante Hospizdienst ist seit 20 Jahren auch in Aichwald aktiv. „Der...

mehr

09.12.11 Erster Klimaschutzbericht der Gesamtkirchengemeinde Esslingen

Der erste Klimaschutzbericht der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Esslingen liegt jetzt vor. Jährlich soll künftig ein solcher Bericht erstellt werden.

mehr

07.12.11 Lebendige Adventskalender ermöglichen Besinnung und Begegnung

Ein weihnachtlich geschmücktes und hell erleuchtetes Fenster zeigt den Besuchern, dass sie am richtigen Ort sind. Die Gastgeber erwarten die Männer, Frauen und Kinder bereits mit Gebäck und heißem Punsch. Doch zunächst werden Adventslieder gesungen, eine Geschichte oder ein Gedicht gelesen und ein...

mehr

06.12.11 Vortrag auf der Mitgliederversammlung des KGT

Prof. Dr. Christoph Dinkel: "Stress lass nach!" - Überlegungen zur Kirchenreform

mehr

05.12.11 Aichelberger Gemeindehaus ist eine Baustelle

Das evangelische Gemeindehaus in Aichwald-Aichelberg wird derzeit grundlegend renoviert. Gemeindemitglieder leisten dabei viel Eigenarbeit.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.01.21 | Stuttgarter Vesperkirche legt los

    Mit einem Gottesdienst hat die siebenwöchige Vesperkirche in Stuttgart begonnen. Diakonie-Chefin Annette Noller erklärte in ihrer Predigt, die Vision hinter der Vesperkirche sei auch ein starkes politisches Signal, gerade in diesem Jahr der Pandemie.

    mehr

  • 16.01.21 | Modernes Recht basiert auf der Bibel

    Vielen ist nicht bewusst, dass unser Rechtssystem in wichtigen Grundzügen auf genuin christliches Denken zurückgeht. Dabei geht es nicht nur um die Sonntagsruhe, sondern auch um abstrakte Grundätze wie Formfreiheit von Verträgen und das Verbot sittenwidriger Geschäfte.

    mehr

  • 14.01.21 | Vesperkirche Stuttgart startet

    Mit einem hybriden Gottesdienst startet am 17. Januar die Stuttgarter Vesperkirche. Die Predigt hält die Vorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg Annette Noller. Unterdessen müssen andere Kirchengemeinden ihre Vesperkirchen Corona-bedingt absagen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de