Aktuelle Meldungen

15.11.11 Langfristige Hilfe für das Esslinger Hospizhaus

Mit einer Zustiftung von 10 000 Euro unterstützt der Förderverein Hospiz Esslingen die Einrichtung eines stationären Hospizhauses, das die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen im ehemaligen Pfarrhaus in der Oberesslinger Keplerstraße baut. 5000 Euro waren vom Rotary Club Esslingen als...

mehr

09.11.11 Ein „Weltstar“ präsentiert seine Werke in der Provinz

8. Kunstausstellung „Im Spiegel der Bilder“ in Aichwald zeigt Arbeiten von Rosa Loy – Laudatio von Neo Rauch

mehr

05.11.11 Material zum Eröffnungsgottesdienst am 1. Advent online

Für die Eröffnung des Jahres des Gottesdienstes in den Ortsgemeinden steht jetzt folgendes Material online zur Verfügung: Textvorschläge für die Ankündigung in Gemeindebrief und Mitteilungsblatt Liturgiebaustein "Eröffnung des Jahres des Gottesdienstes" im Gemeindegottesdienst am 1. Advent Infos...

mehr

02.11.11 Tägliche Auszeit

Kalender wirbt für andere Zeiten im Advent

mehr

28.10.11 Schöpfungsfenster macht Hoffnung auf die Erneuerung des Lebens

Die Künstlerin Ada Isensee gestaltet dreiteiliges Glasfenster für die Esslinger Johanneskirche

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 08.04.20 | Landesbischof July betet mit

    Der württembergische Landesbischof July hat sich am Mittwoch mit einer Videobotschaft an der Initiative „Deutschland betet gemeinsam“ beteiligt. Schirmherr der Aktion ist der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU).

    mehr

  • 08.04.20 | Ostergruß der Synodenpräsidentin

    Synodenpräsidentin Sabine Foth wendet sich mit einem Ostergruß an die Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie verweist darin auf die besonderen, Corona-bedingten Schwierigkeiten der Gemeinden in der Kar- und Osterzeit. Gleichzeitig lobt sie den kreativen Einsatz der Gemeinden, um dennoch Glaube leben zu können.

    mehr

  • 08.04.20 | „Gott ist auch, wo wir nicht mehr glauben können“

    In ihrem Karfreitagswort nehmen die beiden Landesbischöfe von Württemberg und Baden, Dr. h. c. Frank Otfried July und Professor Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh, die gesellschaftlichen Veränderungen in Corona-Zeiten in den Blick. Sie sprechen von einer „manchmal gespenstischen Stille“.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de