Aktuelle Meldungen

24.06.09 Aufregende Entdeckung auf dem Dachboden

Die Evangelische Kirchengemeinde Aichwald hat die Orgel der Aichschießer Kirche renovieren lassen. Durch einen Glücksfall konnte Orgelbauer Andreas Schmutz das 1896 gebaute Instrument wieder annähernd in seinen ursprünglichen Zustand versetzen. Am 28. Juni wird die renovierte Orgel eingeweiht.

mehr

16.06.09 Läuferteam tritt an gegen Armut

Der Kreisdiakonieverband Esslingen beteiligt sich am EZ-Citylauf am 5. Juli 2009. Das „Diakonie Fund Racing Team“ startet um 11 Uhr. Vor dem Startschuss trifft sich das Team um 9.45 Uhr zu einer Andacht für Läufer und Zuschauer auf der Bühne auf dem Esslinger Marktplatz.

mehr

11.05.09 Die Zehn Gebote aus verschiedenen Blickwinkeln

Eine Predigtreihe der Evangelischen Kirchengemeinden im Esslinger Norden ist jetzt als Buch mit dem Titel „Die Zehn Gebote – Esslinger Predigten“ erschienen.

mehr

05.05.09 Noch freie Plätze im Waldheim

Zweite Sommerfreizeit in Esslingen nimmt noch Kinder auf – Mitarbeiter gesucht

mehr

27.04.09 Evangelische Kirche setzt konsequent auf erneuerbare Energien

In der Esslinger Gartenstadt erstellt die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen in Kooperation mit der Stadt Esslingen für knapp 2,7 Millionen Euro das Gartenstadthaus als Kinder-, Familien- und Gemeindezentrum. Dabei setzt die Evangelische Kirche auf Erdwärme und Sonnenenergie.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 09.12.19 | „Der Brückenkopf der Württemberger“

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de stellt in einer Serie Persönlichkeiten vor, die einerseits in Württemberg verwurzelt sind - andererseits aber auch die „andere“ Seite kennengelernt haben. Heute: die beiden Greifswalder Dompfarrer Beate Kempf-Beyrich und Dr. Tilman Beyrich. Sie haben sich 1992 im Stift Tübingen kennen- und wenig später liebengelernt.

    mehr

  • 08.12.19 | Der Geruch von Advent

    Wie riecht Advent - und Weihnachten? In seiner Andacht zum zweiten Advent geht Pfarrer Thorsten Eißler dieser Frage nach. Und er ist überzeugt: Nach Tanne, Mandarinen und Zimt hat es wohl nicht geduftet, als Jesus in einem Stall zur Welt gekommen ist...

    mehr

  • 06.12.19 | Bibel-App auf dem neuesten Stand

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat ihre App „Die-Bibel.de“ einem großen Update unterzogen. Eine der wichtigsten Änderungen: Alle Übersetzungen, die Luther-Bibel, die Gute-Nachricht-Bibel und die Basis-Bibel, können nun ohne Registrierung gelesen werden. „Die-Bibel.de“ ist für Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystemen im jeweiligen Online-Store kostenfrei herunterzuladen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de