Aktuelle Meldungen

20.11.08 Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge

Die evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Esslingen werden im kommenden Jahr die Arbeit von „Refugio“ im Rahmen ihres Bezirksprojekts unterstützen.

mehr

14.11.08 Schule und Jugendarbeit verknüpfen

Mit dem Projekt „Diakonische Jugendarbeit als Mitgestalter der Schule“ gehen der Evangelische Kirchenbezirk Esslingen, die Evangelische Gesamtkirchengemeinde, das Evangelische Jugendwerk und der CVJM völlig neue Wege in der Verknüpfung kirchlicher Jugendarbeit mit den Schulen, die in dieser Form...

mehr

11.11.08 Buß- und Bettag als Tag der Umkehr

Am Mittwoch, 19. November, wird in der Evangelischen Kirche der Buß- und Bettag begangen. Dieser Tag, der bis 1994 ein gesetzlicher Feiertag war, wird in zahlreichen evangelischen Kirchengemeinden mit Abendgottesdiensten gefeiert.

mehr

17.10.08 Bindungen zwischen Eltern und Kind stärken

Psychologische Beratungsstelle Esslingen bietet mit SAFE eine „Sichere Ausbildung für Eltern“

mehr

15.10.08 Lektoren bringen Vielfalt auf die Kanzeln

15 Ehrenamtliche vertreten im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen Pfarrer in den Gottesdiensten

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.05.20 | „In Verantwortung vor Gott und den Menschen“

    Zum Tag des Grundgesetzes am 23. Mai 2020 würdigt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July dankbar die Errungenschaften der Demokratie in Deutschland, deren zentrale Werte das Grundgesetz 'in Verantwortung vor Gott und den Menschen' bewahre.

    mehr

  • 22.05.20 | Umfrage zu Online-Gottesdiensten

    Um ihre Online-Gottesdienste nachhaltig weiterzuentwickeln, haben die evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden eine Umfrage gestartet. „Wir versprechen uns davon wertvolle Impulse für unsere künftige Arbeit“, sagt Dr. Nico Friederich, der Verantwortliche für Digitalen Wandel der württembergischen Landeskirche.

    mehr

  • 22.05.20 | Muezzinrufe in der Corona-Zeit

    Seit Kirchen und Moscheen wegen der Corona-Pandemie geschlossen werden mussten, ist der islamische Gebetsruf an zahlreichen Orten Deutschlands erstmals lautsprecherverstärkt zu hören.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de