Aktuelle Meldungen

13.10.08 „Evangelisch sein in Rom“

Theologieprofessor Paolo Ricca predigt am Reformationstag in Esslingen

mehr

26.09.08 Glauben als heilsam erfahren

Von ihrer neuen Esslinger Kirchengemeinde hat Eva Miriam Reich bereits einen guten Eindruck gewonnen. „Die Menschen sind sehr freundlich und offen für Neues“, hat die neue Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde St. Bernhardt-Wäldenbronn festgestellt. Am kommenden Sonntag, 28. September, wird...

mehr

16.09.08 „Chic, bio und fair“ - Mode junger Designer im Esslinger Weltladen

„Chic, bio und fair“ – diesen Kriterien unterliegt die Mode, die nun im Esslinger Weltladen verkauft wird. Möglich gemacht hat die Ausweitung des Angebots die Vergrößerung der Ladenfläche in der Küferstraße 12 um das benachbarte Ladengeschäft. Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde hat die Räume...

mehr

02.08.08 „Auch wenn man gut wirtschaftet, reicht Hartz-IV nicht“

Das „Handbuch für den schmalen Geldbeutel“ des Kreisdiakonieverbands Esslingen soll Menschen in der Region Esslingen, die mit wenig Geld auskommen müssen, den Alltag erleichtern und ihnen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen.

mehr

21.07.08 Das Waldheim gibt Gas!

Linienbus wirbt für das Esslinger Waldheim und seinen Förderverein

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.02.20 | „Als Christ seinen Mann stehen“

    Evangelisches Männer-Netzwerk Württemberg und Landesausschuss Württemberg des Deutschen Evangelischen Kirchentag: Manuel Schittenhelm, seit August 2019 Geschäftsführer in beiden Funktionen, über Rollen und Herausforderungen.

    mehr

  • 19.02.20 | Fasching? Nein danke in Meßstetten

    Karneval, Fasching, Fasnet - einige protestantische Regionen im Südwesten fremdeln bis heute mit närrischen Umtrieben. Im Zollernalbkreis hat eine evangelische Initiative aus der Not eine Tugend gemacht: Sie bietet seit 15 Jahren „Faschingsalternativtage“ (FAT) an.

    mehr

  • 18.02.20 | „Woche der Brüderlichkeit“

    Die bundesweite Woche der Brüderlichkeit steht von 8. bis 15. März unter dem Thema „Tu deinen Mund auf für die anderen“. In Stuttgart plant die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit vier Veranstaltungen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de