Aktuelle Meldungen

26.03.08 Die Teamarbeiterin setzt auf Kollegialität

Mehr als sieben Jahre war Dr. Susanne Edel Pfarrerin in der Evangelischen Kirchengemeinde St. Bernhardt-Wäldenbronn in Esslingen. Künftig leitet die 48-Jährige als Direktorin des Pfarrseminars der Evangelischen Landeskirche in Stuttgart-Birkach die Ausbildung der Vikarinnen und Vikare und ist die...

mehr

20.03.08 Geldnot soll Start in die Schule nicht trüben

Wachsfarben, ein Wasserfarbenkasten, Turnschuhe, Zeichenblock und ein Schulranzen - am besten natürlich ein Markenfabrikat: Für die Erstausstattung eines ABC-Schützen läppert sich ganz schön was zusammen. Für viele Familien, bei denen das Budget knapp ist, tut sich da quälend die Frage auf: Woher...

mehr

06.03.08 Mehr Kapazität für die Beratung

Die Psychologischen Beratungsstellen der Evangelischen Kirchenbezirke Esslingen und Bernhausen haben sich dem Kreisdiakonieverband Esslingen angeschlossen. Eine entsprechende Vereinbarung haben die evangelischen Dekane und die Vorsitzenden der Bezirkssynoden der vier Kirchenbezirke im Landkreis...

mehr

29.02.08 Ulrike Sämann leitet die Bezirkssynode

Ulrike Sämann ist neue Vorsitzende der Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen. Die 50-Jährige Kirchengemeinderätin aus Plochingen wurde gestern Abend von den 110 stimmberechtigten Mitgliedern der Synode gewählt. Das Leitungsgremium des Kirchenbezirks hat sich nach der Kirchenwahl im...

mehr

20.02.08 Gemeinde entwickeln – Leitungskompetenzen erweitern

Fortbildungstag des Evangelischen Kirchenbezirks Esslingen mit 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 09.12.19 | „Der Brückenkopf der Württemberger“

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de stellt in einer Serie Persönlichkeiten vor, die einerseits in Württemberg verwurzelt sind - andererseits aber auch die „andere“ Seite kennengelernt haben. Heute: die beiden Greifswalder Dompfarrer Beate Kempf-Beyrich und Dr. Tilman Beyrich. Sie haben sich 1992 im Stift Tübingen kennen- und wenig später liebengelernt.

    mehr

  • 08.12.19 | Der Geruch von Advent

    Wie riecht Advent - und Weihnachten? In seiner Andacht zum zweiten Advent geht Pfarrer Thorsten Eißler dieser Frage nach. Und er ist überzeugt: Nach Tanne, Mandarinen und Zimt hat es wohl nicht geduftet, als Jesus in einem Stall zur Welt gekommen ist...

    mehr

  • 06.12.19 | Bibel-App auf dem neuesten Stand

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat ihre App „Die-Bibel.de“ einem großen Update unterzogen. Eine der wichtigsten Änderungen: Alle Übersetzungen, die Luther-Bibel, die Gute-Nachricht-Bibel und die Basis-Bibel, können nun ohne Registrierung gelesen werden. „Die-Bibel.de“ ist für Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystemen im jeweiligen Online-Store kostenfrei herunterzuladen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de