Nutzung der Gemeindehäuser während der Pandemie

Ab dem 1. Juli 2020 können in den 3 Evang. Gemeindehäusern der Kirchengemeinde Aichwald wieder Veranstaltungen stattfinden.

Insbesondere können sich die Gemeindeleitungsgremien und die Gruppen und Kreise der Evang. Kirchengemeinde wieder in den Gemeinderäumen treffen, unter Einhaltung des vom Kirchengemeinderat erstellten Infektionsschutzkonzepts für die Nutzung der Gemeindehäuser und Gemeinderäume.

Private Veranstaltungen wie z. B. Geburtstage, Tauf- oder Konfirmationsfeiern werden im Einzelfall zugelassen, wenn sichergestellt ist, dass die Vorgaben gemäß Corona VO und der auf
§ 4 Corona VO erlassenen Verordnungen durch den Veranstalter gewährleistet werden.